MadeMyDay (@MadeMyDay)

Karlsruhe, Baden, Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @MadeMyDay ever

March 25th, 2012

343max Fun Fact: das Retina Display des iPad 3 ist das einzige Gerät, dass den Wahlergebnisbalken der FDP überhaupt anzeigen kann.

via Tweetbot for iOS (retweeted on 8:51 PM, Mar 25th, 2012 via Echofon)

Ich verstehe immer Katy Karrenbauer #ltwsl

via Echofon

Wie oft muss die FDP eigentlich noch solche Ergebnisse bringen, bis sie endlich mal absteigt? Der KSC muss jede Saison zittern.

via Echofon

@paddya91 “Wir brauchen eine APP” - “ja, aber das macht doch keinen…” - “Nein, wir brauchen eine APP, jeder hat heuzutage eine App” - “ok”

via Echofon in reply to paddya91

@paddya91 eben. Und was halt geil ist: Die Daten gleich als Pages speichern. Ein Riesengespraddel wenn man das mit MODX machen will.

via Echofon in reply to paddya91

@paddya91 guck mal hier durch. Gibt was so halb automatisches was man gut als GRundlage nehmen kann http://t.co/RDgJ09I2

via Echofon in reply to paddya91

Sonntag arbeiten ist, wenn die Konsole einfach nur Errors schmeißt.

via Echofon

@yellowled @paddya91 Ja, und das geile ist, dass Du die auch im Backend genauso verwendest.

via Echofon in reply to paddya91

@yellowled Im Prinzip ist es wie MODX. Außer dass Du eben keine Snippetaufrufe schreibst, sondern Selektoren. Und Chunks eben HTML-Dateien.

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled Ja, der Typ schreibt auch warum keine Templatesprache http://t.co/4mTJ5mfc Aber diese jQuery-like-Abfragesprache ist schon nett.

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled Muss nur selbst erstmal was damit bauen :D Ich lese bei solchen Evaluationen immer erstmal das Forum durch :D

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled bei MODX seit Jahren vermisse (geil z.B. ein “Mapper” von JSON/XML auf Pages inklusive Cron (ohne echten Cron)). Usw.

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled wenn man das mal geschnallt hat, ergeben sich unglaubliche Möglichkeiten. Surf mal im Forum rum, da gibts Erweiterungen, die ich

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled .. immer mit Docs und TVs abbildet und jeder sagt, dass das eigentlich keine gute Idee ist. Selbst die User sind bei PW “pages”.

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled …kein grütziges extJS. Und das Ding ist sowas von schlank. Schau Dir mal die DB an. Hier wird dazu ermutigt, was man bei MODX..

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled Und wie ich da fürs Backend mal eine eigene Ansicht erstellen kann ist ein Traum. Klar, bisschen PHP muss dann sein. Aber eben…

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled Aber sobald Du irgendwelche dynamischen Daten braucht bzw. Beziehungen zwischen den Daten/Seiten ist es saugeil.

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled Öhm. Nö. Aber klar, kommt drauf an, was Du machen willst. “Normale” Webseiten: Kaum Unterschied, evtl. leichte Vorteile bei MODX

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled nene,schon PW. “Nicht weit genug” bedarf ganz klar einer Definition. Denn ich evaluiere seit einer Woche und da geht ein Haufen.

via Echofon in reply to yellowled

@gerritvanaaken weil der Mitarbeiter das Geld beim Onlinebanking von Hand abzählen muss und bei der anderen Bank eintippen? ;-)

via Echofon in reply to gerritvanaaken

Wie war das mit der Garantie, dass innerdeutsche Überweisungen nach 24h da sind? Am Arsch. Seit 48h warte ich jetzt, danke Sparkasse KA.

via Echofon