MadeMyDay (@MadeMyDay)

Karlsruhe, Baden, Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @MadeMyDay ever

June 2011

Well, you are not on google+, right? “@JayGilmore: What are you doing right now? Is it leading to your goals? If not, stop it. Immediately.”

via Twitter for Mac

@DJ_Firewall habs ja schon geschickt. Wirst es dann merken, wenn es wieder geht.

via Twitter for Mac in reply to DJ_Firewall

@DJ_Firewall kannste machen. Ist trotzdem momentan dicht.

via Twitter for Mac in reply to DJ_Firewall

@DJ_Firewall Du kriegst jetzt sicher ne Mail, aber da wird drin stehen, dass es vorerst nur für einen begrenzten Kreis ist.

via Twitter for Mac in reply to DJ_Firewall

@DJ_Firewall nochmal: das sieht nicht nach einer GMAIL-ADRESSE aus.

via Twitter for Mac in reply to DJ_Firewall

@DJ_Firewall und woher kenne ich Deine Google-Mail-Adresse? ;-)

via Twitter for Mac in reply to DJ_Firewall

Ein Hangout bei Google+ mit fremden Leuten ist ein bisschen wie das erste Barcamp. “Boah ey, nur Nerds” :D

via Twitter for Mac

Nächste Woche stellt sich Obama den Fragen, die ihm per Twitter gestellt werden: http://t.co/OHRWrat Stellt Euch das mal in D… ach egal.

via Twitter for Mac

@christianhent bin sehr gespannt auf die iPhone App und da vor allem auf Huddle. Läuft das schon auf Android?

via Twitter for Mac in reply to christianhent

@yatil Klar, momentan ist eh dicht. Aber heute morgen musste man nur oben rechts auf “mitteilen” und die GMial-Adresse angeben, drin war er.

via Twitter for Mac in reply to yatil

@ScreenOrigami brauchste doch gar nicht. Einfach jemanden was mitteilen.

via Twitter for Mac in reply to ScreenOrigami

Google+ ist dem Untergang geweiht. Ich erkenne da kein Geschäftsmodell, keine Werbung, keine 3rd-party-Apps. Die gehen pleite, ganz sicher.

via Twitter for Mac

@PegaConDotNet Du bist ja auch ein Coder und kein HTMLer :D *duck*

via Twitter for Mac in reply to PegaConDotNet

Das erste mal einen Link “um” ein DIV gelegt. Ist erst etwas komisch, aber danach ists ein super Gefühl ;-) #HTML5

via Twitter for Mac

G+ Kommentar (i.V.z. FB): “Schon etwas spartanisch hier”. Ergo: Wenn nix blitzt und blinkt und flashige Tiere und so, ists für viele doof.

via Twitter for Mac

Sehr langer Artikel über die Entstehung von Google+ und was es für Google bedeutet: http://t.co/RcbyHfx

via Twitter for Mac

@christianhent oben rechts mitteilen. Kann aber sein, dass grad wieder dicht ist.

via Twitter for iPhone in reply to christianhent

@zuparino thx, geht mittlerweile ja auch ohne echte Invites, einfach oben rechts “Mitteilen” ;-)

via Twitter for Mac in reply to zuparino

Stellt Euch Facebook in schön vor. Und Listen, die einfach konfigurierbar sind. Und WhatsApp drin. Und Chatroulette. Und so #googleplus

via Twitter for Mac

@PegaConDotNet gib mir Deine gmail-Adresse und Du bist drin…

via Twitter for Mac in reply to PegaConDotNet

@PegaConDotNet dachte ich auch erst. Denke aber, dass das hier mehr Erfolg hat. Stell Dir Facebook in schön vor…

via Twitter for Mac in reply to PegaConDotNet

@MoritzGiessmann gib mir Deine gmail-Adresse und ich lass es dich sehen.

via Twitter for Mac in reply to MoritzGiessmann

@vlad_perun solange der Absatz von beiden Typen steigt, ist die Aussage sowieso Blödsinn, dass irgendwas irgendwas anderes “killt”.

via Twitter for Mac in reply to vlad_perun

Wenn ich mal Invites für Google+ habe, schicke ich sie alle an die Facebook UI- und Privacy-Abteilung.

via Twitter for Mac

@zuparino Ich nehme einen ;-) I’ll take one. Google name: marchinse

via Twitter for Mac in reply to zuparino

Da machste als Spammer ne Seite auf mit nem popelign Inputfeld und sagst: Enter your email address and I’ll send you a Google+ invite.

via Twitter for Mac

gedankenstuecke Kirchhof, quantitativ http://j.mp/mGyhK7

via Reeder (retweeted on 8:59 AM, Jun 30th, 2011 via Twitter for iPhone)

Sorry, aber das ist doch wirklich sehr lustig: http://t.co/bDyPpMZ Industriehanf in Blumenkästen? Ich hab auch nur legale Privatkopien.

via Twitter for Mac

@s_michaelsen abgesehen davon ists ja ab morgen sowieso obsolet.

via Twitter for Mac in reply to s_michaelsen

@s_michaelsen Irgendjemand will die Signaturen ja auch verkaufen ;-)

via Twitter for Mac in reply to s_michaelsen

@s_michaelsen im Endeffekt bekommst DU den Ärger. Zumindest offiziell. Praktisch juckts keinen, da ein Prüfer ganz anderen Ärger bedeutet.

via Twitter for Mac in reply to s_michaelsen

@s_michaelsen und einmal davon konnte ich den Kunden mit “Drucken Sie es halt aus und falten Sie es” umstimmen. Worauf Prüfer wohl achten m(

via Twitter for Mac in reply to s_michaelsen

@s_michaelsen ich bin seit 6 Jahren selbständig. NIE eine Rechnung signiert, 2x bisher wurde Schriftform verlangt.

via Twitter for Mac in reply to s_michaelsen

@paddya91 ..endlich mal mein eigenes Projekt umsetzen,da will ich dann auch 100% Kontrolle haben und möglichst auf bloat-Plugins verzichten.

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@paddya91 klar. Aber gerade hier für so nen Kleinscheiß fang ich nicht mit was eigenem an. Irgendwann mal in diesem Leben werde ich…

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@ScreenOrigami @derschepp @macx ich hab das mal ca. 10 Jahre später erfahren als der Fuß geröngt wurde. Erklärte dann auch den Hubbel ;-)

via Twitter for Mac in reply to ScreenOrigami

@paddya91 hab tipTip genommen aus Faulheit, weil der mitgelieferte Style direkt gepasst hat. Aber Deins kann ich sicher auch mal brauchen;-)

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@ScreenOrigami @paddya91 ja super. Und dann will $kunde/$redakteur “mehr Abstand und haut 100 mal auf Enter, und ruft Dich danach an ;-)

via Twitter for Mac in reply to ScreenOrigami

@ChristianSeel wenn ich die Zeit finde… was ich derzeit aber bezweifel :(

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

“It’s amazing how I can feel sorry for you and hate you at the same time. I am sure there is a german word for it.” #simpsons #s22e07 #mmd

via Twitter for Mac

Neotrix Wenn man absolut keinen Plan hat. #lol http://twitpic.com/5iivsr

via Osfoora HD (retweeted on 12:44 PM, Jun 29th, 2011 via Twitter for Mac)

Der Vollständigkeit halber: Frontend von Shopware: http://t.co/aAdHuVC Nein, ich debugge das nicht, wird ja alles “online” installiert.

via Twitter for Mac

So, zwei Stunden mit Shopware verplempert. Läuft nicht. Ioncube-Nazis, Dreckstool, von wegen Open Source. Schämt Euch.

via Twitter for Mac

Die neue Webfont-Seite von Google ist mir deutlich wichtiger und wertvoller als das zwölfte Soschl-Sörkelding: http://t.co/ms3qeAn

via Twitter for Mac

@ChristianSeel erster Versuch von deren Online-Installation (Quellcode gibts ja nicht) bricht mit Scriptfehler ab… Ein Versuch noch.

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@ChristianSeel Also wenn ich mir das hier so anschaue, verzichte ich wohl eher (siehe Kommentare) http://t.co/CUjrz0k

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@ChristianSeel Shopware muss ich erst noch anschauen… danke für den Tipp. Bisher ist Oxid das kleinste Übel, ja.

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@gerritvanaaken naja, aber das kriegt man denen wenigstens leichter wieder ausgeredet.

via Twitter for Mac in reply to gerritvanaaken

@fhemberger mindestens. Bzw. kommt erst, wenn Google+ dicht gemacht wird ;-)

via Twitter for Mac in reply to fhemberger

fhemberger @MadeMyDay +1 ist doch langweilig. Verkauf ihm einfach einen +2-Button. Kostet eigentlich das Doppelte, aber er bekommt 20% Rabatt.

via Twitter for Mac (retweeted on 8:26 AM, Jun 29th, 2011 via Twitter for Mac)

@kunane … eigentlich alles falsch was man falsch machen kann. Da ist viel Luft nach oben.

via Twitter for Mac in reply to kunane

@kunane was vor allem auffällt: Läuft auf stinknormalen Webspace “unoptimiert” ziemlich flott. Und das Template macht performancetechnisch..

via Twitter for Mac in reply to kunane

@fhemberger ;-) genial. warum nicht gleich +10.000, dann hätte ich erstmal ausgesorgt.

via Twitter for Mac in reply to fhemberger

@kunane oxid.mademyday.de, Frontend ist auch mittlerweile nett und als Grundlage in Ordnung.

via Twitter for Mac in reply to kunane

@kunane was aber gefällt, ist wie Du schon sagst, die deutsche Kiste, außerdem sehen Standardmails/Rechnungen/PDFs durchaus ordentlich aus.

via Twitter for Mac in reply to kunane

@kunane sooo weit bin ich nicht. Wohl ähnlich Magento. Also geht so. Aber Templating sieht recht vernünftig aus. Backend ist halt ein Graus.

via Twitter for Mac in reply to kunane

Okay, es ist soweit. Der erste Kunde will den +1 Button haben. Hat keinen Schimmer was dieses “Tool” macht, aber es MUSS rein.

via Twitter for Mac

@kunane Ne, die Magentoseite geht demnächst online, Kunde pflegt noch Produkte ein. Nächster Shop wird aber Oxid sein.

via Twitter for Mac in reply to kunane

@helmi > Sync wäre schon sinnvoll und der macht nur serverseitig vorbereitet Sinn.

via Twitter for Mac in reply to helmi

@helmi Klar. Hab halt meine Adressen, die nicht Google sind und brauch die auch. Klappt ja soweit auch. Aber stimmt schon, ein richtiger >

via Twitter for Mac in reply to helmi

@helmi jo, aber Sparrow hat keine Ordner, Regeln etc. Du machst das wahrscheinlich über Google, ich halt nicht ;-)

via Twitter for Mac in reply to helmi

@Marc3llo ok. Werde wohl den RElease abwarten.

via Twitter for Mac in reply to Marc3llo

@Get1pay2 hihi, geil. Werden dann schön angeben können mit zwölfunddreißig Milliarden Tweets, auch wenn viele kritisch sind.

via Twitter for Mac in reply to Get1pay2

@helmi fand halt die Preview mit den drei(?)zeiligen Spalten für die Mails (ähnlich Outlook) einfach schicker. Rest ist mir recht egal.

via Twitter for Mac in reply to helmi

@Get1pay2 Ist denn diese Frage ernst gemeint? Wieso sollte ich Invites haben? Okay, hat keiner verstanden wohl das #2012tweet ZWÖLF! ;-)

via Twitter for Mac in reply to Get1pay2

@helmi Finde halt, dass Sparrow zu wenig und Postbox zuwenig anderes als Mail kann. Aber ist eh immer Ansichtsache wie man sich organisiert.

via Twitter for Mac in reply to helmi

@fhemberger jo, wbei ich eigentlich nicht auf allzu viel angewiesen bin. Solange Coda + CS läuft ist eigentlich alles gut ;-)

via Twitter for Mac in reply to fhemberger

@fhemberger wie gesagt, erst wenn es offiziell raus kommt. Vorher wäre Selbstmord auf nem Produktivrechner.

via Twitter for Mac in reply to fhemberger

@helmi die da wären? Ich nutze auch nur die native und bin sehr zufrieden, bis auf Kleinigkeiten.

via Twitter for Mac in reply to helmi

@helmi @fhemberger okay, danke. Dann werde ich mal schnellstens nach Erscheinen switchen ;-)

via Twitter for Mac in reply to helmi

Hat denn jemand schon OS X Lion laufen? Ist die “neue” Mail-App da schon drin?

via Twitter for Mac

@kunane naja, füße sagen nööö, Kopf sagt bleib liegen, rücken sagt aua… Nur das gewissen sagt: steh auf! ;-)

via Twitter for iPhone in reply to kunane

Ich bin auch so ein soziales Netzwerk. Timeline ist voll von Leuten die nicht aufstehen wollen.

via Twitter for iPhone

Paar nette Ideen sind drin in google+, aber letztlich braucht man Freunde dafür, deshalb scheitert das mal wieder. Für viele.

via Twitter for iPad

Wenn ich in google+ Leute aus twitter oder fb in so circles hauen könnte, okay. Wenn nicht, Totgeburt mal wieder. #nextbigthing

via Twitter for iPad

Netter Spot, aber srsly @greenpeace da fallen mir ein paar vorher ein, denen man ans Bein pissen sollte, euch nicht?

via Twitter for iPad

#2012tweet hab hier noch google+ invites rumliegen, ach nevermind.

via Twitter for iPhone

Und ich dachte mir folgt jemand mongoDB-related (warum auch immer er das jetzt schon tun sollte) http://t.co/mFTVY1t

via Twitter for Mac

@helmi jetzt löst sich auch der Knoten im Kopf, war schon etwas verwundert, dass Du fragst. Schließlich hatten wirs schon davon.

via Twitter for Mac in reply to helmi

@bastianallgeier wenn ich doch nur die Zeit finden würde :(

via Twitter for Mac in reply to bastianallgeier

@ChristianSeel was hat das in nem Tiny zu suchen? Trotzdem: Hast Du mal probiert, die allowed Tags einzustellen?

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@ChristianSeel warum sollte man HTML5-Tags im Tiny brauchen?

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@derSchepp äh hallo. Mich bitte auch verbuchen unter “werdend”. 2.0. zwar, aber zählt doch hoffentlich auch ;-)

via Twitter for Mac in reply to derSchepp

@derSchepp wie wo was? Daddy cool? Glückwunsch! Schon da oder noch am backen?

via Twitter for Mac in reply to derSchepp

Kunde: “Meine Buchhaltung hat gesagt…” Wahrscheinlichkeit für Äquivalenz zu “Meine Frau hat gesagt…”: Nahezu 100%.

via Twitter for Mac

@73inches quasi, Google hat mich dahin geschickt und ich hab blind drauf geklickt *aufdiefingerklopf*

via Twitter for Mac in reply to 73inches

paper.li SUCKS. Big time. I`m sure nobody reads his own created crap. But bothers all others with it.

via Twitter for Mac

“Mit internetten Grüßen”, “Auf wiederlesen”, echo “$verabschiedung $name”. Leichter Brechreiz beim Betreten des selfHTML-Forums.

via Twitter for Mac

@kunane japp, das fällt auf. Die Jungs sind ja auch alle leicht “christlich” angehaucht ;-)

via Twitter for Mac in reply to kunane

@kunane jo, scheint ziemlich extrem zu sein.

via Twitter for Mac in reply to kunane

“…unbelastet von jeder Sachkompetenz.” #mmd http://j.mp/jVYYY5

via Reeder

@Kriesi http://t.co/Wr2YKjB auch erst heute gelesen. Für performance-jünger sicherlich wichtig :D

via Twitter for iPhone in reply to Kriesi

@Kriesi oder .delegate, da .live ja angeblich böse ist ;-)

via Twitter for iPhone in reply to Kriesi

@Kriesi auch cool, danke. Muss das Plugin aber auch neu feuern für per Ajax geladene Elemente, richtig?

via Twitter for iPad in reply to Kriesi

@paddya91 jupp, sieht aber schonmal nett aus und eigentlich genau das was ich suche ;-)

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@kahlillechelt @yellowled jo, werde es wohl nehmen. Blick auf die Uhr zeigt mir eh: frühestens morgen ;-)

via Twitter for Mac in reply to kahlillechelt

@yellowled wie schon gesagt, ist nicht unbedingt Sache des Plugins “Ajax zu können”. Kann ja nach dem Request das Plugin neu ausführen.

via Twitter for Mac in reply to yellowled

@paddya91 fair enaough, gibts den Code irgendwo? ;-)

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@yellowled stimmt, hatte ich schonmal genutzt.

via Twitter for Mac in reply to yellowled

@paddya91 … was ziemlicher Blödsinn ist. Eher “load”/”ready” als “hover”. Muss ich mal testen.

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@paddya91 $(‘.box’).delegate(‘a.tooltip’, ‘hover’, function(event) {$(this).tipTip()});

z.B.

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@paddya91 ist ja eigentlich nicht Sache des Tooltip-Plugins, oder? Wenn ich es “live” (bzw. delegated) will:

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@paddya91 Moment, ich bilde mich gerade bzgl. .live fort ;-) Muss nix können, nur natürlich auch für ajax-added-Content laufen.Und hypsch :D

via Twitter for Mac in reply to paddya91

@paddya91 deswegen frage ich nach erprobten Plugins ;-) Hab aber nicht die Muse gerade, extra für so nen Kleinscheiß was eigenes zu machen;)

via Twitter for Mac in reply to paddya91

Jemand mal auf die Schnelle ein schlankes, simples Tooltip-Plugin für jQuery zur Hand? Googeln kann ich auch, brauche erprobte Tipps ;-)

via Twitter for Mac

Immer wenn ich was von early birds-Tickets lese, sehe ich Vögel, Schweine und Felsbrocken auf Eintrittskarten..

via Twitter for Mac

@yellowled gmap3 habe ich auch grad in Arbeit. Ist ziemlich cool.

via Twitter for Mac in reply to yellowled

Geile Dinger dabei http://j.mp/iZ1JGi Inspiring Examples of Negative Space in Logo Design

via Reeder

Heute ist quasi classic thursday

via Twitter for Mac

I don`t want to be buried in a pet sematary

via Twitter for Mac

343max Das FBI hat einen Instapaper Server gestohlen. http://j.mp/l3CIBC

via Reeder (retweeted on 7:37 PM, Jun 23rd, 2011 via Twitter for Mac)

@yellowled ganz eventuell… bin schon wieder hinter meinem Plan für heute.

via Twitter for Mac in reply to yellowled

KILL KILL KILL KILL KILL THE POOR …
KILL KILL KILL KILL KILL THE POOR …
KILL KILL KILL KILL KILL THE POOR …


TONIGHT.

via Twitter for Mac

Templating wäre zwar sehr easy, liegt aber auch daran, dass dort relativ viel hart drin steht (Footermenü etc.). Für kleine Shops gut.

via Twitter for Mac

Okay, Opencart ist deutlich schöner im Backend, aber es fehlen doch ein paar Sachen (SKUs für Optionen etc.). Schade.

via Twitter for Mac

Pennywise am 31.07. im Substage, Karlsruhe. Geil. Eine Woche nach Bad Religion weitere Götter abhaken #mussmanngesehenhaben

via Twitter for Mac

@42blue wie schaut es mit den strengen deutschen bestimmungen aus? Leicht nachzurüsten?

via Twitter for iPhone in reply to 42blue

@netzor Werbung haste ja bei Magento auch, wenn Du irgendwelche Module installierst. Module bin ich noch nicht, erst mal die basics ;-)

via Twitter for Mac in reply to netzor

@thorstenulmer ach so, dachte es hätte eine Oxid-Session gegeben. Ja klar, Oxid war eh auf dem Radar, Backend zwar bieder aber funktional.

via Twitter for Mac in reply to thorstenulmer

Oxid ist gar nicht so verkehrt bisher. Jetzt mal in die Templates schauen.

via Twitter for Mac

@martin_fa OXID nutzt Smarty, sieht schonmal brauchbar aus.

via Twitter for Mac in reply to martin_fa

@derSchepp außer es ruft einer aus den Nicht-Feiertags-Bundesländern an ;-)

via Twitter for Mac in reply to derSchepp

@derSchepp ich hab von diesem Feiertag erst gestern “erfahren”, von daher war er schon verplant ;-)

via Twitter for Mac in reply to derSchepp

So, erste Runde vom #tennis LK-Turnier schadlos überstanden. Aber da der Rest der Republik auch arbeitet, gehts weiter mit dem Shop-Testen.

via Twitter for Mac

@kunane macht das backend nicht übersichtlicher :-)

via Twitter for iPhone in reply to kunane

So sieht das Oxid-Standardtemplate mittlerweile aus. Wenigstens nicht mehr direkt zum Wegrennen. http://t.co/tIl0pXi

via Twitter for Mac

Prestashop breche ich auch ab nach Blick in die Backend-Demo. Und das nicht, weil ich was gegen Franzosen habe. http://t.co/4qp1i9o

via Twitter for Mac

@anselmhannemann habe ich auch überlegt. Aber erstmal schauen was so geht… bzw. was alles nicht.

via Twitter for Mac in reply to anselmhannemann

Nebenher Demo von Tomatocart: http://t.co/WcDzOkR Knaller Backed… [x] #tschüss

via Twitter for Mac

Mach mal ein paar Tests mit OS-Shops. First: Oxid. Download: 53MB Oo.

via Twitter for Mac

@FabianBeiner “are missing” klingt so nach entführt ;-)

via Twitter for Mac in reply to FabianBeiner

@FabianBeiner ach so, auf dieser Postkarte? Jo ,sollte ich wohl mal machen ;-)

via Twitter for Mac in reply to FabianBeiner

@FabianBeiner Nicht wirklich. Bin in Durlach mittlerweile ;-)

via Twitter for Mac in reply to FabianBeiner

@FabianBeiner hab ich auch grad gehört. Ordentlicher RUMMMMMMS.

via Twitter for Mac in reply to FabianBeiner

@ChristianSeel Würde ich in einen machen. Nach dem Motto “handle document variables like TVs: a.) sorting, b.) moving to tabs

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@ChristianSeel jo, wäre sinnvoll. Feature Request gestellt?

via Twitter for Mac in reply to ChristianSeel

@fhemberger Da wir schlaue Eltern sind, stellen wir den Topf auch richtig rum hin, von daher war das Ergebnis identisch.

via Twitter for Mac in reply to fhemberger

Yeah, Tochter hat zum ersten mal aufs Töpfchen gemacht. #stolz #dafürwarTwittermalgedacht ;-)

via Twitter for Mac

Lesebefehl: http://t.co/qmpzq2C “Wie die deutsche Internet-Kinderpornosperre zustande kam – und zugrunde ging” Lang, aber sehr lohnend.

via Twitter for Mac

Der Nuhr war auch schon witziger.

via Twitter for Mac

Morgen ist schon wieder Feiertag? Ich lass mich fest anstellen, ist ja ein Paradies.

via Twitter for iPhone

Öhm, 341 Views meiner Folien auf Slideshare?! How come?

via Twitter for Mac

Okay, das ist mal irgendwie sehr geil. http://t.co/YeSOJon ASCII Flowcharts/Diagramme/whatever

via Twitter for Mac

yellowled Ich möchte bitte öfters so unterhaltsame Slides wie die von @MadeMyDay vom #bcka http://slidesha.re/ik6Xka

via TweetDeck (retweeted on 10:10 PM, Jun 21st, 2011 via Twitter for iPhone)

@polarity Hab jetzt mittlerweile den FF5, da gehts sowohl bei Dir als auch bei mir. Auch recht :D

via Twitter for Mac in reply to polarity

Kennt sich jemand mit Geolocation von Chrome vs. Safari vs. Firefox aus? Wenn User es zulässt, schickt Chrome die LatLng, Firefox nicht.

via Twitter for Mac

@nerdismus Hatte ich neulich im Ausland. Auch deaktivert und der Akku sauschnell leer. Wie wenn Mail dauernd versucht was zu connecten.

via Twitter for Mac in reply to nerdismus

51bits Dear Paper.li users. Please stop your Spamfest Daily auto-tweets. They serve no purpose at all and I bet you’ve never used it yourself

via Tweetbot for iPhone (retweeted on 11:23 AM, Jun 21st, 2011 via Twitter for Mac)

AndrewBloch Best letter ever! Steve Jobs asks Sean Connery to appear in an Apple ad. Here is his reply…(via @willsh) http://twitpic.com/5emlf7

via Twitpic (retweeted on 11:22 AM, Jun 21st, 2011 via Twitter for Mac)

jottpeeh Es gibt also doch noch kreative Agenturen… #vio http://post.ly/2FlhH

via Posterous (retweeted on 11:19 AM, Jun 21st, 2011 via Twitter for Mac)

Ach. jetzt ruft er dann auch an. Keine 5 Minuten nach der Mail.

via Twitter for Mac

Kontaktformular modxcms.de: “Frage:
Bin neu dabei.
Muß man Bilder einzeln hochladen ?” Mehr nicht. Keine Anrede, kein nix.

via Twitter for Mac

@MartinGrandrath typischer DVD-statt-Kino-Film nehme ich an ;-)

via Twitter for Mac in reply to MartinGrandrath

There’s more tweets in this month! Go up and select a date to see more ↑