MadeMyDay (@MadeMyDay)

Karlsruhe, Baden, Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @MadeMyDay ever

April 2012

@rodneyrehm … kann ich auch dem Editor sagen, gefälligst <p> zu erzeugen.

via Echofon in reply to rodneyrehm

@rodneyrehm schon klar Schlaubi, aber wer macht denn so was? Um die nächste Frage zu beantworten: Wenn ich br + br bestimmen kann, dann…

via Echofon in reply to rodneyrehm

@dantz @MoritzGiessmann Ist das nicht schon sehr sehr lange her, als CMS-Editoren <br> erzeugt haben?

via Echofon in reply to dantz

http://t.co/4zhdCNPu Ratgeber: Alles über die Umstellung auf digitalen Satellitenempfang

via Reeder

@paddya91 Und ausgerechnet vom CSU-Typ die einzig treffende Aussage.

via Echofon in reply to paddya91

Okay, sollte wohl Inception mal gucken… @dantz @fhemberger @paddya91

via Echofon

Implodiert das Universum, wenn ich in meiner Win7 VM eine IE6 VM installiere?

via Echofon

@gerritvanaaken Dein Tagesplan ist erfolgsversprechender…

via Echofon in reply to gerritvanaaken

Was man an einem Brückentag so macht: IE6 runterladen (485KB).

via Echofon

Wer war eigentlich dieser Herr Brücke, dem wir diesen Feiertag zu verdanken haben?

via Echofon

@tobiastom @derschepp nene, zite arbeitet anders. Liest deine Abos aus und liefert ähnliches. Da du deine Feeds ja vermutlich selbst kennst.

via Echofon in reply to tobiastom

@tobiastom @derSchepp deswegen zite… Liest nur dein Rss und sonstiges social geschwurbel aus, aber nicht das was du kennst.

via Echofon in reply to tobiastom

Hat die zeit-Tante im Presseclub der ARD das ausschließliche transportieren der basismeinung mit den nazis verglichen? #piraten

via Echofon

@markus_schlegel who cares? Du sollst Musik hören und nicht auf die App starren.

via Echofon in reply to markus_schlegel

@paddya91 @sir_pepe @rodneyrehm eben, und der Rodney schießt schneller.

via Echofon in reply to paddya91

@paddya91 wirklich unfassbar, was da an Gesocks rumläuft.

via Echofon in reply to paddya91

@s_michaelsen Und wenn man sich eine Existenz aufbaut wegen eines Unternehmens, das sagt, man solle das nicht tun, sollte man nicht heulen.

via Echofon in reply to s_michaelsen

@sir_pepe @rodneyrehm AUCH DAS! CONTENT IST KRIEG!!!! WEHE WENN DER RODNEY AB 4.45 ZURÜCKSCHIESST!!!

via Echofon in reply to sir_pepe

@rodneyrehm Mittwoch wohl großes Update und die ganzen Affiliat-Spam-Backlinkkauf-Arschlöcher sind im Selbigen.

via Echofon in reply to rodneyrehm

Sie hier heult am lautesten bei Sistrix. Lachte hart. http://t.co/b7sdml6o

via Echofon

Ziemlich geil wie in den SE0-Foren die Deppen rumheulen und Google dafür verantwortlich machen, ihre Existenz zerstört zu haben.

via Echofon

@h4usmeister jo, ich war auch nochmal irgendwann um 2002 rum. Nichts geändert, spielen immer noch in jedem Kuhkaff vor 100 Leute ;-)

via Echofon in reply to h4usmeister

Dank #Spotify Toy Dolls wiederentdeckt. Erstes Live-Konzert in meinem Leben ’89. Krass. IDLE GOSSIP!

via Echofon

Ich ziehe meinen Hut vor diesen Norwegern. http://t.co/PyMeVV1Z

via Echofon

meh, Timeline nicht von unten lesen.

via Echofon

Ist es eigentlich so, dass seit EM-Finale 1976 keine deutsche Mannschaft international ein Elfmeterschießen verloren hat? Kommt mir so vor.

via Echofon

@rodneyrehm iPad-Magazin, das personalisiert Nachrichten bereit stellt. Kannste beeinflussen durch hot/not-Bewertungen. Ziemlich geil.

via Echofon in reply to rodneyrehm

Ui, der @rodneyrehm hat es in Zite geschafft… http://t.co/IU7RyLhh

via Echofon

Eieiei, mitten auf dem land muss man wohl so denken. Nicht alles was hinkt ist ein vergleich: http://t.co/vo6Yx9RU #piraten

via Echofon

Immer wenn ich Ausrufezeichen im Mailbetreff oder - noch besser - direkt beim Absender sehe, mache ich Mail-Client zu und Spotify lauter.

via Echofon

@MarcoZehe … Wirklich ziemlich anstrengend vor.

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe … Screenreader die Möglichkeit für den Sprung in die zweite ebene geben will. Aber bei zig Unterpunkten stelle ich mit das…

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe die sollten ja eh nur erzeugt werden wenn man sie irgendwie braucht. Für nen reinen hovereffekt ist’s die frage, ob man dem…

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe du meinst “visuell sichtbar”. ich schiebe nur die raus, die sonst nur als hintergrundgrafik zu sehen sind, für dich aber lesbar.

via Echofon in reply to MarcoZehe

Wenn Hermes mal ein bisschen Social Media Monitoring machen würde, würden sie sich wohl gleich aus dem Markt zurückziehen.

via Echofon

Huch, den @drublic gar nicht erkannt. Also schon, aber nicht in der Timeline ;-)

via Echofon

Piratenpartei verurteilt ständige Nazivergleiche als “schlimmer als der Holocaust” http://t.co/1COQJU6L

via Reeder

pschiffer Ich hasse Nazis. Aber grade sieht’s echt so aus: #Piraten: “Wer macht den Protokolführer?” Presse: “Sie haben Wehrmacht und Führer gesagt!”

via web (retweeted on 2:01 PM, Apr 23rd, 2012 via Echofon)

@s_michaelsen also korrekt wäre wohl. “Ich bin ein <dfn title=”Fachausdruck bezeichnet was tolles”>Fachausdruck</dfn>, den keiner versteht.”

via Echofon in reply to s_michaelsen

@s_michaelsen naja, dt ist der Title, dd ist die Beschreibung.

via Echofon in reply to s_michaelsen

@gerritvanaaken jein. Ich bin umgestiegen aber aufgrund der grausamen Textdarstellung ist es ziemlich nervig. Ansonsten aber besser.

via Echofon in reply to gerritvanaaken

Absoluter Lesebefehl! RT @rodneyrehm: jQuery - The Little Things - http://t.co/zjAo5kvG #blogged

via Echofon

@rodneyrehm @kahlillechelt ist also kein echtes externes laufwerk.

via Echofon in reply to rodneyrehm

@rodneyrehm @kahlillechelt ich mounte per transmit, frage ist ob das dann auch so greift (mobil grad, noch nicht gelesen).

via Echofon in reply to rodneyrehm

@kahlillechelt … .styl Datei speicher. Und das dann geparst wird. Und die .css hatte auch nur 0Byte… Extreme fucked up der Shice.

via Echofon in reply to kahlillechelt

@kahlillechelt …dass da eine 0Byte-Datei rumliegt stattdessen, ist arg. Und es muss LiveReload Schuld gewesen sein, da ich ja nur die

via Echofon in reply to kahlillechelt

@kahlillechelt deswegen mache ich ja meine Kundenprojekte immer nur direkt aufm Server. Aber dass mir eine “Übertragung” so schief läuft,

via Echofon in reply to kahlillechelt

@kahlillechelt Und hätte ich klassisch gearbeitet, wärs wohl im Transmit-Cache. Aber LiveReload braucht ja ein Laufwerk, also… blöd.

via Echofon in reply to kahlillechelt

@kahlillechelt Problem ist ja eher, dass ein Time Machine-Backup (logischerweise) die eingebunden Laufwerke nicht beachtet.

via Echofon in reply to kahlillechelt

@kahlillechelt naja, “gittet” ihr denn alles? Popelige (Kundenprojekts-) Stylesheets, an denen man 1, 2 Tage arbeitet?

via Echofon in reply to kahlillechelt

@webrocker wie gesagt, durch nen Zwischentest habe ich wenigstens die geparste CSS, damit eben nicht alles weg. Nervig allemal.

via Echofon in reply to webrocker

@webrocker Order “TemporaryItems” habe ich da nicht, ist aber auch unwahrscheinlich, da als Laufwerk eingebunden, nicht über FTP :-/

via Echofon in reply to webrocker

gibts nen vernünftigen CSS->Stylus “Backconverter”?

via Echofon

Konnte aus einer kryptischen Firefox-Cache-Datei (Chrome Standardbrowser) aus einem Zwischentest zumindest 60% wiederherstellen. KOTZ

via Echofon

wow, ganze Arbeit von gestern im Arsch. Sublime Text / Transmit / LiveReload hat eine leere .style/ .css auf dem Server erzeugt.

via Echofon

miesmuffel Kinder fragen mich, ob ich ihnen ein Sixpack Bier aus der Tanke hole. Mache ich gern und frage mich, seit wann alkoholfreies ab 16 ist.

via Tweetbot for iOS (retweeted on 8:58 PM, Apr 21st, 2012 via Echofon)

@MarcoZehe ah okay, das habe ich mal angetestet, also Buddypress. Die haben das ja auch für Ihre Foren genutzt. War gut, stimmt!

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe Nein, kenne ich nicht, da ich auch mit Wordpress kaum was am Hut habe. Ist das für Buddypress? Das war ganz gut, stimmt.

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe Thema Inbox: Müsste eine Erweiterung sein. Früher gabs nur private Unterhaltungen, was völlig ausreicht. Quasi privater Thread.

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe Ist so ziemlich das schlankeste was es gibt.Der ganze Overhead fällt nicht an(Nachrichtensystem,Rankings und solch unnützer Kram)

via Echofon in reply to MarcoZehe

Blöd, dass ich RTLII gar nicht programmiert habe.

via Echofon

Uh, MacGuyver-Marathon heute auf RTLII

via Echofon

@MarcoZehe Alle ;-) SMF ist auch nicht besser.

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe http://t.co/y4yVJBur Außerdem schlank und kein Schnickschnack (außer Du erweiterst es). Zudem gehts in Richtung stackoverflow.

via Echofon in reply to MarcoZehe

@MarcoZehe Schau Dir Vanilla an. Aus Accessibilitygründen sollte das am ehesten in Frage kommen im Vergleich zu den Tabellenmonstern.

via Echofon in reply to MarcoZehe

Wow, bei der WELT sind ja noch mehr Arschlöcher unterwegs als bei anderen toten Medien. http://t.co/vyc0TemX

via Echofon

@rodneyrehm so blog post NOW. Coding tomorrow :-p

via Echofon in reply to rodneyrehm

mw238 Hallo @weltonline, das merkt ihr selber oder? http://t.co/J6uCReOH

via TweetDeck (retweeted on 5:16 PM, Apr 20th, 2012 via Echofon)

@rodneyrehm Transit war aber damals glaube ich nicht dabei.

via Echofon in reply to rodneyrehm

@rodneyrehm hab einige durchprobiert. Da das Ding nur auf Chrome läuft, war Firmin das beste, da am nächsten und “natürlichsten”.

via Echofon in reply to rodneyrehm

@rodneyrehm Ja, mein Javascript. Und der übliche Kram halt, jQuery, Firmin etc.

via Echofon in reply to rodneyrehm

@beate ne, läuft auf nem Rechner mit Touchscreen in nem Museum. Wäre online auch hardcore, ca. 3 GB Daten ;-)

via Echofon in reply to beate

Und Tonnen von Javascript. Natürlich.

via Echofon

Was der @bkastl und ich für die Agentur @bilekjaeger in den letzten Monaten gebaut haben http://t.co/4nw4vLMY Reines HTML+CSS, kein Flash.

via Echofon

Ja, ich schaute bei http://t.co/KeWqYvkO, von wann das Design ist.

via Echofon

Spiegel online mit seinen Google/Youtube-Screenshots von 2006 inklusive IE6 von unterdrückt auch nicht gerade meinen Brechreiz.

via Echofon

27, aber noch keine Schrotflinte im Mund: http://t.co/5R5T5MtD (via @cashy)

via Echofon

@beate 1.) würde ich mich dann nicht beherrschen können, 2.) Verschwendung kostbarer Zeit 3.) würde ich NIE einen Scheck von dem annehmen ;)

via Echofon in reply to beate

Der Typ, der seine Rechnung nicht bezahlt will wohl ein Treffen. Eine andere Seite müsste neu gemacht werden. HAHAHAHAHAHAHAHAHA fick Dich.

via Echofon

Dann erledigt sich euer Scheissverein von ganz alleine. So viel kann man gar nicht fressen, wie man denen ins Gesicht kotzen möchte. #gema

via Echofon

“YouTube muss selbst Maßnahmen ergreifen, dass die Musikwerke nicht mehr verfügbar gemacht werden”. Genau, GEMA. ALLES LÖSCHEN.

via Echofon

@KaffDaddy Pennywise hat sich gerade die Sympathie verspielt. http://t.co/4Ft6Hi0i

via Echofon in reply to KaffDaddy

@kahlillechelt thanks. Deckt sich mit meinen Erfahrungen. CodeKit schicker, LiveReload dafür robuster.

via Echofon in reply to kahlillechelt

Okay, dann änder ich es ab, von “Meinungen?” in “Argumente?” ;-) RT @maddesigns: @MadeMyDay Livereload

via Echofon

LiveReload vs. CodeKit, Meinungen?

via Echofon

@markus_schlegel das ist in so vielen Punkten so unfassbar dämlich, wahnsinn.

via Echofon in reply to markus_schlegel

Das ist auch geil: Argumentationslinie gegen Piraten. Blöd nur, wenn das, “was Piraten wollen” herbeiphantasiert ist. http://t.co/kLx8EG50

via Echofon

Klasse Unternehmenskommunikation, Playmobil… So blöd kann man doch gar nicht sein, das an die #piraten zu richten http://t.co/ekPRK5rm

via Echofon

@KaiThrun huch, wer bist denn Du? Da musste ich jetzt zweimal hinschauen ;-) Aber gutes Bild!

via Echofon in reply to KaiThrun

@webrocker pfff. If something is Punk, then Stylus ;-) Don’t want to see curly brackets, colons or semicolons anymore :-)

via Echofon in reply to webrocker

@hirenvasani well, this is my personal, individual website. There is no public template available, sorry.

via Echofon in reply to hirenvasani

ROFL RT @hirenvasani: @MadeMyDay where can i download http://t.co/NDupoe3F template?

via Echofon

@kunane @markus_schlegel So ein Ding, was wohl irgendwas mit Friede Freude Eierkuchen ausdrücken soll. Und “hab dich lieb” und so scheiss.

via Echofon in reply to kunane

Afelia @Das_Fuehl Fick dich.

via TweetDeck (retweeted on 7:42 AM, Apr 20th, 2012 via Echofon)

geruchtekellner Mutter sagt: “Ich friere es nur ein, für nächste Woche Sonntag”. Aber ich weiß ganz genau, was sie anstrebt: Vorratsbratenspeicherung.

via web (retweeted on 7:40 AM, Apr 20th, 2012 via Echofon)

timtrueman The simplest answer is usually the best http://t.co/jubmR9PA

via Twitter for iPhone (retweeted on 7:28 AM, Apr 20th, 2012 via Echofon)

@paddya91 och, 400 Leute pro Tag ist schon okay. Woher und warum auch immer :D

via Echofon in reply to paddya91

Keyword, mit dem die meisten Leute dieses Jahr auf meine Seite kommen: “aagneya 5.0” W T F ?

via Echofon

Die neuen Source pages von quote.fm sehen großartig aus. http://t.co/3fmUmQUQ

via Echofon

@freshmango Hey, Glückwunsch zum Doppelpack!

via Echofon in reply to freshmango

@tobiastom klar, das wäre wünschenswert und technisch sicher auch nicht so wild. Aber… naja, wird eh nix.

via Echofon in reply to tobiastom

@tobiastom Naja. Ich gehe einfach mal von Serien aus, die die sowieso haben, die Synchros von House, Mentalist usw. sind nicht so schlecht.

via Echofon in reply to tobiastom

@yellowled Aber er ist ja ein Gott, und deshalb darf er das machen…. (halte aber eh nix von ihm).

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled thefuq? font-size 32px? Furchtbar (bei gefühlten 700px Breite), sorry.

via Echofon in reply to yellowled

@paddya91 Ist eine Glaubensfrage, stimmt. Denn so wie Du es skizzierst, sind wir bei XML. Und dann doch lieber wissen, was zusammengehört.

via Echofon in reply to paddya91

@paddya91 kannst auch <label>Ich bin ein Label<input></label> schreiben ;-)

via Echofon in reply to paddya91

@yellowled faulheit. ist ein Block-Element und es steht mind. ein ganzer Satz drin.

via Echofon in reply to yellowled

@paddya91 au contraire, mon ami. Das ist der Sinn einer Auszeichnungssprache. Sonst wären die ganzen “neuen” HTML5 Elemente auch doof.

via Echofon in reply to paddya91

@paddya91 @yellowled habs jetzt umgebaut in <li>titel<p>desc</p></li> mit option auf ohne <p> *schulterzuck*

via Echofon in reply to paddya91

@yellowled mehrere dt/dd name/value-Pairs. Ist denn eine leere ul valide?

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled @paddya91 aber klar, da kann ich ja: “Kommt noch” rein schreiben, gell Paddy ?:D

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled @paddya91 Thema Logik: Eine leere dl ist total okay ;-)

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled genau darum gehts, Liste klar. Aber ich dachte immer (wenn auch selten genutzt), dass es eben dl>*dt>dd ist.

via Echofon in reply to yellowled

@paddya91 Naja, die Argumentation ist auch mau ;-) Nach dem Motto:”Ich mach mal wie ich Bock hab und zur Not schreib ich was an den Anfang:D

via Echofon in reply to paddya91

(wieso meine ich auch überhaupt mal ne dl zu nutzen, narf)

via Echofon

@yellowled “List” bezieht sich imho auf mehrere zu erklärende Begriffe. Nicht auf alternative Definitionen ein und desselben Begriffs.

via Echofon in reply to yellowled

@paddya91 @yellowled hmm. Und wie mache ich das semantisch korrekt? dd id=”bio”, dd id=”graph”?

via Echofon in reply to paddya91

@yellowled meh. Dann ist es keine Defintionsliste. Aber okay, point taken. Thx! (heißt ich blends aus per CSS) :D

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled ist das nicht genau das Gegenteil von DEFinition?

via Echofon in reply to yellowled

@yellowled one ore more dd ist aber auch missverständlich, oder? Eine ja, aber mehrere?

via Echofon in reply to yellowled

Ist es semantisch falsch eine <dl>-Liste zu haben, die teilweise keine <dd> hat?

via Echofon

@yellowled Finde eigentlich nur Band-Bios spannend, in denen einer aussteigt und die Band danach das Superalbum rausbringt inkl. $$$$

via Echofon in reply to yellowled

@knuspermagier Du bist auch im Konsumrausch gerade, oder? Ich prangere das an.

via Echofon in reply to knuspermagier

Spotify-Werbung “Erinnerst Du Dich an das Lied (no!!!!)… Titanic in 3D (äh) … klicke auf den Banner (BITTE WAS?)” macht einiges falsch.

via Echofon

Building a site since two days with #ProcessWire. Related lookups in the forums: 0. Intuitive, fast, feels right.

via Echofon

@knuspermagier @UARRR KILLERSPIELE, TÖTEN, OH MEIN GOTT POLIZEI ICH MUSS EINEN AMOKLÄUFER MELDEN!!1!!

via Echofon in reply to knuspermagier

§count++; … ja genau.

via Echofon

@paddya91 Bürogemeinschaftskollege ist Spanier. Er sitzt bei uns primär drin, um sein Geld zu verwalten. Keine 42 Monate. Glaub 12 oder so.

via Echofon in reply to paddya91

yellowled Bißchen wie ein Wettrennen zwischen einem Elefanten und einer Horde Mäuse. Der Elefant gewinnt, indem er sich auf die Mäuse setzt. #CL

via TweetDeck (retweeted on 10:21 PM, Apr 18th, 2012 via Echofon)

Sometime shit happens… http://t.co/3THanyv3 Instagram-CEO zum Thema Kauf durch Facebook. SENSATIONELL.

via Echofon

@kunane ja klar. Ich ja auch. Nur neue Seiten mit Evo machen ist Blödsinn und mit Revo… naja, ist halt einfach nicht ideal.

via Echofon in reply to kunane

@kunane Ich mein… hallo?! Wenn ich mir PW anschaue habe ich genau das System das Revo hätte werden sollen. Schnell, schlank, flexibel.

via Echofon in reply to kunane

@kunane Liegt aber auch teilweise an der Community. Leute wie Susan oder hier in Deutschland die … Dings, die Evo wiederbeleben wollen.

via Echofon in reply to kunane

@kunane Keine Ahnung was da bei denen nicht so richtig stimmt, aber irgendwas stimmt einfach nicht.

via Echofon in reply to kunane

@kunane ach so, das. Ja. Ich meine, dass sie prinzipiell gar niemanden haben, der Marketing *kann*

via Echofon in reply to kunane

@kunane wobei… welcher Marketing-Fuzzi? Der nicht-existente? :D

via Echofon in reply to kunane

@kunane jupp. Nachvollziehbarerweise…

via Echofon in reply to kunane

fhemberger @MadeMyDay “Tut mir leid, die Kutsche ist noch mit einer Diskette unterwegs und wird nicht vor Montag zurückerwartet.”

via TweetDeck (retweeted on 9:40 AM, Apr 18th, 2012 via Echofon)

@beate Die kriegen dann immer den Link hier und dann warte ich auf Antwort: http://t.co/GNnhSK8N ;-)

via Echofon in reply to beate

“Sehr geehrter Herr Hinse,
bitte lassen Sie uns beiliegende Rechnung noch im Original auf dem Postweg zukommen.” #offline #what?

via Echofon

@muehlwitz @rauberdaniel ach zefix, dort… Ich war auf den Standardberichten und habe mir nen Wolf gesucht.

via Echofon in reply to muehlwitz

gurkendoktor durchschnittliche Supportanfrage (in Qualität, Präzision und Kenntnis der eigenen Prozesse) #webdesignkundenanalogien http://t.co/p66OsVan

via Tweetbot for iOS (retweeted on 8:14 AM, Apr 18th, 2012 via Echofon)

Blöde Frage: Wo finde ich bei den Google Analytics denn diese live-Ansicht?

via Echofon

Roter gehts nicht. Frechheit. #fcb

via Echofon

Das erste mal seit langem, dass ich als nicht #fcb dauergucker eine richtig gute Aktion von lahm gesehen habe.

via Echofon

Hab ich das richtig verstanden? Mr. Bean ist hintertorschiedsrichter?

via Echofon

@muehlwitz @creativmind Nur wenn Du gescheites Bier mitbringst und nicht die Plörre von da oben ;-)

via Echofon in reply to muehlwitz

@yellowled Konnte mir so gar nichts vorstellen. Konnte mir aber auch nicht vorstellen, dass man das Maß seines Kopfkissens weiß :D

via Echofon in reply to yellowled

@73inches Das las sich aber eher so wie auf einer Messe, Ausstellung oder sowas. Außerdem ist Berlin recht weit von hier.

via Echofon in reply to 73inches

Lest mal die Beschreibung zum IKEA-TV und bestätigt mir, dass da nix von Deutschland steht in diesem Jahr… http://t.co/pGM2gbRG

via Echofon

Okay, einmal raten, welcher Hoster mir das hier präsentiert: http://t.co/rOpk17oP

via Echofon

Wer hätte gedacht, dass das vermeintlich oberflächliche und sehr vom visuellen geprägte Apple gerade in dem Bereich führend ist.

via Echofon

Wow, wie Blinde und Sehbehinderte das iPhone nutzen… http://t.co/Yp4rTtW9 (via @MarcoZehe )

via Echofon

@LeaVerou remember the “web safe” colors in Dreamweaver or PS? They often were not aesthetic as colors but as numbers ;-)

via Echofon in reply to LeaVerou

@LeaVerou Nope, the same here. I hate values like 568px (has to be 570) or colors like #454545 (has to be #444).

via Echofon in reply to LeaVerou

“lange nichts gehört, ich hoffe, es geht Ihnen gut.”… denn jetzt folgt meine Rechnung. Haha.

via Echofon

Interessantes IDE-Konzept: http://t.co/tViQahtM (Video anschauen, Text ist unlesbar)

via Echofon

Bigbossdesigner Können wir nicht aus dem Polo jetzt nicht einen Jaguar zaubern? Da ist doch nicht so viel mehr Aufwand nötig #webdesignkundenanalogien

via Twitter for iPhone (retweeted on 8:40 AM, Apr 17th, 2012 via Echofon)

weigandtLabs Bringen Sie mir schon mal die Vorspeise und Getränke. Wenns mir schmeckt, werde ich evtl. hier essen. #webdesignkundenanalogien @MadeMyDay

via web (retweeted on 8:39 AM, Apr 17th, 2012 via Echofon)

@yellowled und HSV dann dazu? ;-) Ne, glaube ich ja auch nicht.

via Echofon in reply to yellowled

@muehlwitz Das war eine der besten Serien im Bereich “was ich wegen meiner Frau gucke”. Ernsthaft.

via Echofon in reply to muehlwitz

@yellowled glaube nicht, dass Du lachst, wenn die gegen Deinen HSV spielen ;-)

via Echofon in reply to yellowled

@KaiThrun Autistensohn von Jack Bauer sieht Zahlen, die wichtige Zusammenhänge darstellen, die der Papa in 40min erkennen muss.

via Echofon in reply to KaiThrun

There’s more tweets in this month! Go up and select a date to see more ↑